icon-oilfinder icon-location

Garantie & Service

Wir führen den Ölwechsel gemäß Herstellervorschrift durch. Ihre Gewährleistung bleibt erhalten.

  1. Motoröl
    Für die Zuordnung der richtigen Motoröle ist die Freigabe des Fahrzeugherstellers maßgeblich
    (z.B.: VAG 507.00, BMW LL-04, Mercedes 229.3, usw.).
    Sind vom Fahrzeughersteller keine Freigaben vorgesehen, erfolgt die Zuordnung gemäß einschlägiger Normen (ACEA, API). Die entsprechenden Angaben dazu findet man in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs und in den Detailinfos/Datenblättern der jeweiligen Öle.

     

    Ölwechsel mit Ölen, die nicht für den Betrieb des jeweiligen Fahrzeugs geeignet sind, werden von uns nicht durchgeführt.

     

  2. Ölfilter
    Wir verwenden Mann-Filter und gewährleisten damit 100% Erstausrüstungsqualität.

     

  3. Service-Nachweis
    Der Nachweis der durchgeführten Arbeiten erfolgt durch einen Aufkleber im Service-Heft.
    Ist kein Service-Heft vorhanden, stellen wir Ihnen kostenfrei eines zur Verfügung.
    Ein Eintrag im elektronischen Servicenachweis des Fahrzeugherstellers ist kostenpflichtig.
     

  4. Service-Intervall-Anzeige
    Professionelle Diagnosegeräte mit stets aktueller Software kommen beim Reset der Service-Intervall-Anzeige zum Einsatz.

    Bitte beachten: Im Rahmen des Inspektions-/Serviceplans des jeweiligen Fahrzeugs sind ggf. weitere Arbeiten über den Ölwechsel hinaus zu leisten. Entsprechende Informationen findet man in der Betriebsanweisung, dem Service-Heft und/oder den Garantiebedingungen.

    Unsere Empfehlung:
    Ölwechsel bei macOIL und danach die restlichen Arbeiten gem. anstehenden Service z.B. beim Vertragshändler durchführen lassen. So fährt man stets kostengünstig ein sicheres Auto.